Salsa in Bayern
Salsa in Bayern - Logo
 Salsa-Startseite
 Salsa-Konzerte
 Salsa-Party-Clubs
 Salsa-Tanz-Kurse
 Salsa-Kongresse
 Salsa-Newsletter
 Salsa-Galerie
 Salsa Sonstiges
salsahome.de
Online-Zeitschrift
Impressum und rechtliche Hinweise
Titel und alle Inhalte der Online-Zeitschrift sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte beim Herausgeber:
Martin Jakubiak
Lange Zeile 60
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon 09131/973997
info@salsahome.de

Salsa

Salsa

Salsa

salsatanzschulen.de  >  Salsa-Tanzschule Leipzig

Salsa-Tanzschule Leipzig – Salsa-Tanzschulen in Leipzig

Salsa-Tanzschulen Leipzig. - In Leipzig gibt es nicht nur eine Salsa-Tanzschule sondern gleich eine ganze Reihe von Salsa-Tanzschulen. Nachfolgend sind alle Salsa-Tanzschulen aufgelistet, für die dem Herausgeber Daten vorliegen. Sortiert sind die Einträge der Salsa-Tanzschulen nach der ungefähren Reihenfolge der Gründung. Wer eine Salsa-Tanzschule eintragen lassen oder Daten geändert haben möchte, wendet sich direkt an den Herausgeber.

Salsa-Tanzschule Leipzig - über 10 Jahre

Fuego Latino, Susann Neuhof, Berliner Straße 3, 04105 Leipzig-Zentrum-Nord (Tram 9, 10, 11, 16 Wilhelm-Liebknecht-Platz), Telefon 0341/9614599, Fax 0341/9614599, Mobil Susi 0173/9945402, Mobil Luis 0151/22701543, E-Mail info@fuego-latino.de, Internet http://www.fuego-latino.de/. Die Kurse sind seit der Eröffnung im April 2005 direkt im Salsa-Tanzstudio Fuego Latino. Davor hatten Luis und Susi bereits seit Oktober 2004 Salsa-Unterricht in der Salsa-Diskothek "Havana", in der Villa Rosenthal und im Hochschulsport der Uni Leipzig gegeben. Die Salsa-Tanzschule bietet an 6 Tagen der Woche Kurse für Salsa Los Angeles Style auf allen Niveaus sowie Merengue & Bachata in 2 aufeinander aufbauenden Kursstufen. Für die weiter Fortgeschrittenen erweitert sich das Spektrum der vermittelten Salsa-Tanzstile zur Abwechslung im fortlaufenden Unterricht um Salsa Cubana, Rueda de Casino, Salsa New York Style, Tanzen "auf Eins", "auf Zwei" und "auf Drei" sowie Cha Cha, jedoch ohne dafür Schwerpunkte oder im Stundenplan gesonderte Gruppen zu bilden. Zum Team von Susann Neuhof gehören von Anfang an Luis Vega (Peru), seit 2009 Manja Neundorf und später auch Juliane, Frank und Ann. Für Management und Marketing ist seit kurzem Nicole Linares verantwortlich. Die Preise gelten für normale Kurse mit 8 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin, für einen Crash-Workshop für Anfänger am Sonntag mit 1 Termin von 3 Stunden Dauer einschließlich Pausen oder für einen Styling Workshop für Männer oder Frauen am Dienstag oder Donnerstag mit 1 Termin von 90 Minuten Dauer. Für Studierende, Schüler, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende gelten ermäßigte Preise. Geschenk-Gutscheine sind erhältlich. Privatunterricht für eine Person oder ein Paar ist jederzeit buchbar. Für Einzelpersonen wird bei rechtzeitiger Anmeldung ein Tanzpartner oder eine Tanzpartnerin organisiert.

Mamboleo, Janine Edler, Scharnhorststraße 6, 04275 Leipzig, Telefon 0341/12696449, Mobil 0176/30394939, E-Mail post@mamboleo.info (vorher janine@mamboleo.info), Internet http://www.mamboleo.info/. Die Kurse sind montags im Soziokulturellen Zentrum "Die Villa", Lessingstraße 7, 04109 Leipzig-Zentrum-West (Tram 3, 4, 7, 13, 15 Leibnizstraße), Telefon 0341/355204-0, E-Mail hauszentrale@villa-leipzig.de, Internet http://www.villa-leipzig.de/ und mittwochs im Barfusz, Inh. Henrik Dantz, Barfußgäßchen 6-8, 04109 Leipzig-Mitte (S1, S2, S3, S4, S5, S5X Leipzig Markt), Telefon 0341/9628624, Fax 0341/8616473, E-Mail info@barfusz.de, Internet http://www.barfusz.de/. Die Salsa-Tanzschule bietet Kurse in drei aufeinander aufbauenden Stufen sowie Wochenend-Workshops für Anfänger vor allem für "Salsa auf Linie" oder "Salsa Cross Body Style". Mit diesen Formulierungen betont man die Gemeinsamkeiten und legt sich nicht auf einen der miteinander verwandten Salsa-Tanzstile aus Puerto Rico, New York und Los Angeles fest. Im Rahmen dieser Kurse werden zwischendurch auch ein paar Grundlagen des kubanischen Stils vermittelt. Zum Team von Janine Edler gehört Nezar Benalamin. Die Preise gelten für Kurse mit 8 oder manchmal 4 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin oder für Workshops am Samstag und Sonntag mit 2 Terminen von 2 Stunden Dauer einschließlich Pausen. Es gibt ermäßigte Preise.

Baileo, Edler & Gonzalez GbR, Janine Edler und Meylem Kaltofen-Gonzalez, Dittrichring 17, 04109 Leipzig, Telefon Janine 0341/12696449, Mobil Meylem 0163/4176628, E-Mail info@baileo.de, Internet http://www.baileo.de/. Die beiden Salsa-Tanzlehrerinnen schließen ihre bestehenden Tanzschulen Mamboleo und Bailameylem im Jahr 2016 zu einer gemeinsamen Salsa-Tanzschule zusammen und eröffnen im September 2016 ein neues Tanzstudio.

W&S Dance, Williams und Sissy Vega, Walter-Markov Ring 5, 04288 Leipzig-Holzhausen (Bus 74 Holzhausen Sophienhöhe), Mobil 0160/1466746, E-Mail salsa.williamsysissy@gmx.de, Internet http://www.salsagala-leipzig.de/ws-dance/. Die Kurse sind direkt im Studio von W&S Dance. Die 2005 gegründete Salsa-Tanzschule bietet Kurse und Workshops für Salsa Los Angeles Style und Mambo/Salsa New York Style on 2, Cha Cha Cha und Pachanga auf verschiedenen Niveaus einschließlich Bootcamps für den Wechsel von Salsa Los Angeles Style zu Mambo/Salsa New York Style on 2. Alle Kurse werden von Williams und Sissy Vega selbst gehalten. Die Preise gelten für normale Kurse mit 4 Terminen von 90 Minuten Dauer pro Termin oder für einen Workshop mit 1 oder 2 Terminen von 90, 120 oder 180 Minuten Dauer pro Termin. Privatstunden sind möglich.

Salsaloft Leipzig, c/o Tangomanie, Anke Hofmann, Hans-Poeche-Straße 2-4, 04103 Leipzig-Zentrum-Ost (Tram 1, 3, 8 Friedrich-List-Platz oder Hofmeisterstraße), Telefon 0341/2235080, Mobil 0179/7325558, E-Mail tanzkurse@salsaloft.de, Internet http://www.salsaloft.de/. Die Kurse sind direkt im Ballsaal von Tangomanie. Die Tango-Tanzschule bietet seit 2008 Kurse für Salsa cubana oder "Salsa Cross Body Style" für Anfänger und darauf aufbauend jeweils sechs verschiedene Aufbaukurse. Anfänger ohne Vorkenntnisse können anstelle der ersten Stunden des Anfängerkurses an einem Workshop am Wochenende teilnehmen. Die Preise gelten für Kurse mit 9 Terminen von 75 Minuten Dauer pro Termin oder für Workshops am Samstag oder Sonntag mit 1 Termin von 3,5 Stunden Dauer einschließlich 15 Minuten für Pausen. Es gibt ermäßigte Preise für Schüler und Studenten. Geschenk-Gutscheine sind erhältlich. Privatunterricht für eine Person, ein Paar oder zwei Paare ist jederzeit buchbar.

Salsa-Tanzschule Leipzig - über 5 Jahre

Latinspired, Sabine Lorius und Falko Rolf Walther GbR, Moltkestraße 4-6, 04178 Leipzig, Mobil 0163/8468220, E-Mail post@latinspired.de, Internet http://latinspired.de/. Der Tanztrainer und die Aerobic-Trainerin sind derzeit so viel als lizensierte ZUMBA® Instructoren beschäftigt, dass sie für Salsa Los Angeles Style, Mambo Palladium Style, Cha Cha Cha und Bachata keinen regulären Kursbetrieb sondern ausschließlich individuellen Unterricht anbieten – für Einzelpersonen, Paare oder Kleingruppen.

Salsa-Tanzschule Leipzig - neuere

Baila Meylem, Meylem Kaltofen-Gonzalez, Feuerbachstraße 22, 04105 Leipzig, Mobil 0163/4176628, E-Mail info@bailameylem.de (vorher bailameylem@web.de), Internet http://www.bailameylem.de/. Die Kurse sind am Montag im Barfusz, Inh. Henrik Dantz, Barfußgäßchen 6-8, 04109 Leipzig-Mitte (S1, S2, S3, S4, S5, S5X Leipzig Markt), Telefon 0341/9628624, Fax 0341/8616473, E-Mail info@barfusz.de, Internet http://www.barfusz.de/ und am Mittwoch im Papa Hemingway, Gf. Eleonora Andreeva, Peterssteinweg 10 (Ecke Münzgasse), 04107 Leipzig (Tram 10 und 11), Telefon 0341/99381347. Die Anfang 2015 gegründete Salsa-Tanzschule bietet Kurse in drei aufeinander aufbauenden Stufen sowie Wochenend-Workshops für Anfänger vor allem für "Salsa auf Linie" oder "Salsa Cross Body Style". Mit diesen Formulierungen betont man die Gemeinsamkeiten und legt sich nicht auf einen der miteinander verwandten Salsa-Tanzstile aus Puerto Rico, New York und Los Angeles fest. Im Rahmen dieser Kurse werden zwischendurch auch ein paar Grundlagen des kubanischen Stils vermittelt. Zum Team von Janine Edler gehört Nezar Benalamin. Die Preise gelten für Kurse mit 8 oder manchmal 4 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin oder für Workshops am Samstag und Sonntag mit 2 Terminen von 2 Stunden Dauer einschließlich Pausen. Es gibt ermäßigte Preise.

Impulso Latino, Dr.-Ing. Julian Renpenning und Isabell Helbig, Rabet 17, 04315 Leipzig, Mobil 0173/6320754, E-Mail info@impulso-latino.com, Internet http://impulso-latino.com/. Die Kurse sind am Dienstag in der ADTV Tanzschule Schrittfest GmbH, Michael Milde, Rabensteinplatz 1 (nahe am Grassimuseum), 04103 Leipzig, Telefon 0341/96275195, E-Mail info@schrittfest.de, Internet http://www.tanzschule-schrittfest.de/. Die Tanzschule bietet Kurse in drei aufeinander aufbauenden Stufen. Die Preise gelten für einen Grundkurs oder einen Aufbaukurs mit 10 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin oder im fortlaufenden Unterricht für Fortgeschrittene als Monatsbeitrag für wöchentliche Termine von 90 Minuten Dauer pro Termin.

Salsa Panda, Gerardo Mendoza Barron und Anja Kruse, Geyerstraße 3, 04317 Leipzig, Mobil 0177/6250600 oder 0176/56943702, E-Mail gerry@salsa-panda.de, Internet http://salsa-panda.de/. Die Kurse sind am Mittwoch in der ADTV Tanzschule Schröder, Hans-Poeche-Straße 25, 04103 Leipzig (Tram 1,3,8 Hofmeisterstraße), Telefon 0341/9413019, E-Mail info@ts-schroeder.de, Internet http://www.ts-schroeder.de/ und am Donnerstag im Keller der Bar Beyerhaus, Ernst-Schneller-Straße 6, 04107 Leipzig (Zentrum-Süd), Telefon 0341/9613690, E-Mail post@beyerhaus.de, Internet http://www.beyerhaus.de/. Die Salsa-Tanzschule bietet Salsa-Kurse in drei aufeinander aufbauenden Stufen und einen kombinierten Kurs mit Salsa und Bachata. Die Preise gelten für einen Kurs mit 8 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin. Es gibt ermäßigte Preise für Studenten, Schüler und Auszubildende. Privatunterricht für eine Person oder ein Paar ist jederzeit buchbar.

Bailisima, Bianka Findeisen, Fregestraße 9, 04105 Leipzig, Mobil 0157/85509950, E-Mail info@bailisima.de, Internet http://www.bailisima.de/. Die Kurse sind am Mittwoch in der Tanzschule Danceecho Schools Hanisch, Denis Hanisch, Göschenstraße 2-4, 04317 Leipzig, Mobil 0152/33714004, E-Mail info@danceecho.de, Internet http://danceecho.de/. In ihrer Salsa-Tanzschule bietet Bianka Findeisen Anfänger-Kurse für Salsa cubana und Bachata und Workshops mit Gastlehrern. Die Preise gelten für einen Kurs mit 6 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin oder einen Workshop mit 1 Termin von 2,5 Stunden Dauer. Privatunterricht für eine Person oder ein Paar ist jederzeit buchbar.

Salsa-Tanzschule Leipzig - frühere

Salsa de Tobar, Rafael Tobar, Karl-Liebknecht-Straße 143 (Bürohaus, ehem. SED-Bezirksleitung Leipzig, Ecke Richard-Lehmann-Straße), 04277 Leipzig, Mobil 0178/3369843, E-Mail rafael.tobar@gmx.de, Internet http://www.le-salsa.de/. Die Kurse am Dienstag, Mittwoch und Freitag waren im Dittrichring 4 (Hauseingang rechts neben Allianz), 04109 Leipzig-Mitte (Tram 9 Thomaskirche). Die Workshops am Sonntag sind im Restaurant "Aufgehende Sonne", Ossietzkystraße 1, 04347 Leipzig-Schönefeld (Tram 1 Ossietzky-/Gorkistraße), Telefon 0341/2669777 oder im Restaurant "Varadero", Gottschedstraße 4, 04109 Leipzig-Zentrum-West (Tram 9 Thomaskirche), Telefon 0341/9600926, Fax 0341/9800876. Die am 1. Oktober 2010 gegründete Salsa-Tanzschule in Leipzig bot Kurse für Salsa cubana für Anfänger und darauf aufbauend eine offene Gruppe mit fortlaufendem Unterricht in Aufbaukursen sowie Workshops zur Einführung in Rueda de Casino. Alle Kurse wurden von Rafael Tobar (Chile) selbst gehalten. Die Preise galten für normale Kurse mit 8 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin oder für einen Workshop mit 1 Termin von 3 Stunden Dauer einschließlich Pausen.

CitySalsa, Gottschedstraße 31, 04109 Leipzig-Zentrum-West (Tram 1, 14 Gottschedstraße), Telefon 0341/3373166.

Bombo Y Ponche, Oststraße 94, 04317 Leipzig, Telefon 0341/4816107, Mobil 0173/3569001, Internet http://www.bombo-y-ponche.de/. Die Kurse waren von Januar bis November 2010 in der Tanz- und Kunstakademie Leipzig, Windmühlenstraße 22, 04107 Leipzig. In der Salsa-Tanzschule wurde Salsa "auf Linie" gelehrt. Die Preise galten für Anfängerkurse mit 4 Terminen von 90 Minuten Dauer pro Termin oder mit 8 Terminen von 60 Minuten Dauer pro Termin. Für Mittelstufe und Fortgeschrittene wurde offener Unterricht angeboten. Vorausgegangen waren vom 3. September 2008 bis füm Frühjahr 2009 offene übungsabende für Salsa, Mambo, und Cha Cha Cha beim Mühlstraße 14 e.V., Soziokulturelles Stadtteilzentrum Reudnitz/Thonberg, Mühlstraße 14, 04317 Leipzig, direkt hinter der Reudnitzer Brauerei.

 

Salsa

Salsa